Seite auswählen

Data Stories
Konferenz 2013

“Data Storys – Erzählen mit Fakten und Zahlen” war das Thema der 2. Storytelling Konferenz. Der Spannungsbogen reichte von Infografiken und Daten-Visualisierungen über Daten-Journalismus bis zur Quantified-Self-Bewegung und Datenschutzfragen. Im Zentrum stand die Frage: “Wie werden aus Daten packende Storys?”

Für das Interpretieren und Darstellen von Daten und Informationen spielt das Erzählen eine grosse Rolle. Die Storytelling Konferenz “Data Storys” zeigte diese Zusammenhänge auf und stellte ein breites Spektrum an Strategien vor, um in unserer Zeit der Datenflut die Übersicht zu behalten und Storys unterhaltend und informativ erzählen zu können.

Die Verdatung des Menschen

Jeder Mensch häuft enorme Datenberge auf, die Tag für Tag grösser werden. Droht jedem von uns früher oder später ein Daten-Erdrutsch? Verlieren wir unsere Privatsphäre ans Internet? Und wenn dem so ist, ist das schlimm oder einfach eine logische Entwicklung unserer...

Delivery for Mr. Assange

Bitnik stellt zwei Projekte vor, bei denen sie als Künstler in den “öffentlichen Raum” eingegriffen haben und bestimmte Kanäle umgenutzt, rsp. ihrer originalen Verwendung zurückgeführt haben. Opera Calling: Das Opernhaus Zürich wurde mit Mobiltelefonen “verwanzt”, die...

Datenvisualisierung bei Schweizer Radio und Fernsehen

Die Designs von Patrick Arneckes Team gehen von ganzen Kanaldesigns (SRF1,SRF2) über Sendungsdesigns (Tagesschau, ECO, 10vor10) bis zu Informationsdesign für einzelne Beiträge. Das Paradebeispiel für den Bereich Informationsdesign liefert die Sendung ECO, bei deren...

Die Entstehung des „2010 Paternal Report“

Den ersten persönlichen Report hat Felton bereits 2005 erstellt und in den folgenden Jahren immer wieder neue Themenbereiche und Datenerhebungsmethoden für seine Reports ins Zentrum gerückt. Er benennt drei Prinzipien der Datenerhebung, die er für seinen Reports...

The global skin – from infoware to infowear

Zwischenbilanz “the global skin” Ein Jahr nach dem Start des Projekts sind unzählige Beiträge zum Thema “Mensch und Textil” zusammengekommen in Bild, Text, Ton und Film. Wie sollen nun alle diese Informationen und Daten aufgearbeitet, visualisiert und zugänglich...

Konferenz-Partner